Für was steht die Kaffeemanufaktur!?

 

Sie steht für ein höchstes Maß an Qualität.

 

„Handmade“ hat Frank sich auf die Fahne geschrieben und möchte sich damit deutlich vom industriell hergestellten Kaffee absetzen.

 

Während des Röstens nach dem Trommelröstverfahren, verliert die Bohne erstmals an Gewicht, Wasser verdampft, gewinnt aber an Geschmack und durch die zugeführte Hitze bekommt sie eine neue Struktur.

 

Farbe und Form verändern sich, Gase und Öle entweichen, Säuregehalt, Süße und Bitterkeit variieren.

 

Das Alles läuft langsam und kontrolliert ab, dadurch können sich bis zu 800 Aromen besser entfalten.

 

Frank als Röstmeister entscheidet nach dem 1. Crack individuell, wie lange weiter geröstet wird, um eine ideale Balance von Säure, Süße und Bitterkeit zu erreichen.

 

Um eine sichere Qualität und somit einen beständigen Geschmack zu gewährleisten werden sogenannte Röstprofile erstellt.

 

An der Farbe alleine lassen sich Geschmack und Charakter eines Kaffees aber nicht ablesen.

 

Probieren Sie und überzeugen Sie sich selbst.

 

 

Handmade = Qualität = Beckelumer Bohnenschmiede